www.newclass-multimedia.de




 


Im Unterricht


Alle Schüler sitzen in der ersten Reihe:  


Sie erklären das Programm auf Ihrem PC und senden in Echtzeit Ihr Monitorbild an alle Schüler, die auf ihren Monitoren jedem Schritt ohne Sichtprobleme folgen können. Sie haben die volle Aufmerksamkeit! Auch in der letzten Reihe können die Schüler jedes Detail klar auf ihren Monitoren erkennen und über ihre Kopfhörer oder Lautsprecher deutlich den Vortrag hören.


Aktive Unterstützung für den Schüler: 


Sie können jeden beliebigen Schüler-PC per Tastendruck in Ihrem Bildschirm einblenden und fernbedienen, so als würden Sie selbst vor dem Schüler-PC sitzen. Falls ein Schüler Hilfe braucht, können Sie ihm direkt von Ihrem Platz helfen. Auch ein Gespräch über Mikrofon und Kopfhörer ist möglich


Stärkere Konzentration: 


Sie können jederzeit die Tastaturen und Mäuse der Schüler sperren oder die Bildschirme verdunkeln. Die Aufmerksamkeit der Schüler wird so vollständig nach vorne gelenkt.


Multimedia:


Sie können mit einem Schüler oder einer Gruppe per Headset ein Gespräch führen oder eine Audio CD bzw. eine DVD vom Lehrer an die Schüler übertragen (Audio- und Videoübertragung).


Einzelunterricht:  


Sie können beim Einzelnen korrigierend oder beratend eingreifen ĘC ohne dass die anderen Schüler in ihrer Konzentration gestört werden. Ihre Schüler können Sie per Tastendruck rufen, wenn sie spezielle Fragen haben.


Schülerpräsentation:  


Per Tastendruck kann jeder Schülerbildschirm an die anderen vernetzten Schülerbildschirme übermittelt werden, um eine Aufgabenlösung wie an der Tafel zu präsentieren.


Selektive Beobachtung:  


Sie holen die Bildschirme Ihrer Schüler (manuell oder automatisch) auf Ihren Monitor und verfolgen dabei, welchen Fortschritt oder Unsinn Ihre Schüler machen.


Einfachste Handhabung:  


Die Bedienung von NewClass ist intuitiv und leicht zu lernen. Es kann ohne irgendwelches Computerwissen benutzt werden. Das System ist eine reine Hardwarelösung und läuft softwareunabhängig. Das System hat keine Folgekosten wie z. B. Wartung, Updates der Software, Lampen...


   Vorteile einer Hardware-Lösung gegenüber Software

Systemunabhängigkeit  


Ein NewClass-System ist eine Anschaffung für mehrere Rechnergenerationen vergleichbar mit Druckern oder Monitoren. Im Gegensatz zu einer Softwarelösung, können Sie sicher sein, dass das System auch mit zukünftigen Betriebssystem zusammenarbeiten wird.  

Nur eine Hardwarelösung bietet die Möglichkeit, unter mehreren Betriebssystemen eingesetzt zu werden. So kann NewClass neben Windows auch unter Linux laufen.


Keine Folgekosten  


Sie brauchen keine Updates und Bug-Fixes wie bei Software.

Da NewClass nie mit anderer Software in Konflikt gerät, ist es fehlerunanfällig. Selbst wenn das Datennetzwerk ausfällt, arbeitet NewClass weiter. 

 

Sie brauchen keine Wartungsverträge abschließen. Für den seltenen Fall von Problemen, steht Ihnen unsere Hotline zur Verfügung.


Keine Ressourcenbelastung


Das normale Netzwerk wird nicht durch große Datenmengen für Bild- und Tonübertragung belastet. So geht das Arbeiten im Internet für die Unterrichtsklasse in der gewohnten Geschwindigkeit vonstatten.


Die angeschossenen PCs müssen keine wertvolle Rechenzeit für die Verarbeitung von Bild- und Tonsignalen verschwenden. Es bleibt mehr Zeit für wichtige Anwendungen.


Eine freie Arbeitsfläche


Im Gegensatz zu einer Softwarelösung haben Sie keine Steuerelemente auf dem Bildschirm, die andere Programme verdecken. So steht Ihnen die komplette Arbeitsfläche zur freien Verfügung. Die Steuerung geschieht über das externe Lehrer-Kontrollpult, über das der Lehrer den Zugriff auf alle Funktionen hat.



HomeFirmaProdukteSupportDownloadPresseKontakte

Copyright © 2004 www.newclass-multimedia.de All Rights Reserved
Email:info@newclass-multimedia.de